LOAD BALANCER NEWS

Zur Veroeffentlichung der neuen Firmware LMOS 7.1.34.1 fuer KEMP Loadmaster

Es ist uns eine Freude die Veroeffentlichung des neuen KEMP Loadmaster Operating System LMOS v7.1.34.1 bekanntzugeben

Die neue Version umfasst einige grundlegende Aenderungen, die sich auf die Themen „Cloud Integration“, Sicherheit und vereinfachte Bereitstellung beziehen.

Die wichtigsten Aenderungen:

  • Die Webadministrationsoberflaeche wurde grundlegend ueberarbeitet und beinhaltet jetzt unter anderem eine Gesamtuebersicht fuer den Status des Systems- und der Web Application Firewall-Komponente.
  • Vereinfachte Bereitstellung und Verwaltung von Konfigurationsvorlagen
    Es ist jetzt moeglich aus vorhandenen virtuellen Services eigene Vorlgen zu erstellen um diese an anderen Stellen zu nutzen. Dadurch vereinfacht sich die Bereitstellung von einmal konfigurierten Applikationen auf zusaetzliche Systeme. Im Zusammenspiel mit den zahlreichen auf der Kemp-Webseite verfuegbaren zertifizierten Konfigurationsvorlagen und den Beispielkonfigurationen des Kemp-Benutzerforums ergibt sich eine breit gefaecherte Unterstuetzung fuer Standardapplikationen sowie fuer Spezialfaelle
  • Microsoft Azure Resource Manager (ARM) Deployment Support
    KEMP hat die Unterstuetzung fuer ARM-basierte Bereitstellung in Azure wesentlich erweitert, was den Aufwand fuer die Bereitstellung Cloud-basierter Dienste verringert. An der Unterstuetzung ARM-basierter Konfigurationvorlagen innerhalb von Azure wird gearbeitet.
  • F5 Big-IP Unterstuetzung fuer Migrationstool
    Kemp hat den Cisco-ACE Assistenten fuer die Migration einer bestehenden 3rd-Party Konfiguration zu KEMP Loadmastern um die Unterstuetzung fuer F5 Big-IP erweitert,

was den Aufwand einer Produktevaluierung oder den Umstieg wesentlich vereinfacht.

Der Umfang der Unterstuetzung beschraenkt sich derzeit noch auf grundlegende Funktionen zur Verwaltung von VIPs/RIPs. Zusaetzliche Features werden in kommenden Versionen verfuegbar sein.

Neue Anwendungs-Konfigurationsvorlagen:

  • Citrix XenApp/XenDesktop
  • Dell Wyse vWorkspace
  • Adobe Connect Professional

Sie koennen sich jederzeit unverbindlich eine 30-Tage Testversion des Loadmasters unter

https://kemptechnologies.com/vlm-download/

Zusaetzliche Informationen zum aktuellen Release finden Sie in den Release-Notes:

http://support.kemptechnologies.com/hc/en-us/articles/203863075-LoadMaster-Release-Notes

Informationen zur zentralen Verwaltung Ihrer ADC-Umgebung, Darstellung von SLAs und Benachrichtigungsoptionen erhalten Siehttp://kemptechnologies.com/kemp360/application-network-optimization-performance-management/

 

David Quaid

David Quaid is the Director of Inbound Marketing at KEMP Technologies. KEMP Technologies leads the industry in driving the price/performance value proposition for application delivery and load balancing to levels that our customers can afford.

Tags:

Related.Posts

Comments are closed.